· 

glutenfreier Schokoladenkuchen

Zutaten:

150g Butter

6 Eier, getrennt

1 Prise Salz

120g Rohrzucker

250g dunkle Schokolade in kleinen Stücken

50g glutenfreier Mehlmix Universal

 

1. Backofen auf 200 Grad vorheizen und Springform (Durchmesser 22 cm!) einfetten.

2. Eiweiss und Salz in eine Schüssel geben und steif schlagen. (TM5 Rühraufsatz einsetzen 6 Min./Stufe 3.5)

3. Eischnee in eine Schüssel umfüllen. (TM5 Rühraufsatz entfernen)

4. 120g Rohrzucker, 6 Eigelb und Butter in einen Topf geben, erwärmen und aufschlagen. (TM5 6 Min./70 Grad/Stufe 4)

5. Schokolade zugeben, einige Sekunden warten, bis sie weich geworden ist und vermischen. (TM5 20 Sek./Stufe 5)

6. Mehl zugeben und schnell unterrühren (TM5 10 Sek./ Stufe 5)

7. Eischnee zugeben, unterheben und in die vorbereitete Kuchenform geben. (TM5 15 Sek./Stufe 2.5)

8. Kuchen 15-20 Min backen, 10 Min in der Form abkühlen lassen und warm oder kalt servieren.

 

Achtung Suchtgefahr und super für Menschen die keine Laktose essen dürfen!

Viel Spass beim backen und guten Appetit!

 

Eure Constanze

Kommentar schreiben

Kommentare: 0